Business Plan

Absatzpotenziale und Absatzstrategien

Wer nicht automatisch neue Kunden gewinnt, ist falsch positioniert.
von Peter Sawtschenko

Von der Idee zum Erfolg – Ihr Business Plan

Ihr Business Plan (auch als Geschäftsplan bezeichnet) beschriebt detailliert Ihre Geschäftsidee und Ihre unternehmerische Vision.

Ihr Businessplan widerspiegelt Ihre Erfahrungen und gibt Ihrem Geschäftspartner Hinweise auf Ihre herausragenden fachlichen und sozialen Kompetenzen.

Ihre Geschäftsplanung zeigt, wie Sie die Marktchancen Ihrer Geschäftsidee einschätzen, grenzt die Eigenschaften Ihrer Produkte und Dienstleistungen scharf von denen Ihrer Wettbewerber ab.

Im Business Plan legen Sie dar, mit welchen strategischen Partnern Sie Ihren Unternehmenserfolg erreichen wollen.

Er macht ferner deutlich, welche Kommunikationsmittel Sie einsetzen möchten, um Ihre Ideen an ihre Kunden heranzutragen und schließlich auch zu welchen Konditionen Sie ihre Produkte oder Dienstleistungen anbieten werden.

Ihr Geschäftsplan wirbt um Vertrauen, weil Sie die erforderlichen Ressourcen – hierzu gehören Personal, Material, Finanzen und Zeit – genau einschätzen können.

Darüber hinaus zeigen Sie Ihre grundlegenden, modernen Methoden der Produktion beziehungsweise Leistungserstellung auf.

Letztlich beinhaltet jeder überzeugende Businessplan eine integrierte Ertrags-, Liquiditäts- und Bilanzplanung.

Wichtige Inhalte Ihres Geschäftsplans

Ausgangssituation

  • Wie sind wir entstanden?
  • Wer sind wir heute?
  • Rechtsform und strat. Entscheidungsfreiheit
  • Organisationsmodell
  • Dienstleistungen und Märkte
  • Kundenstruktur, -bedarf, -anforderungen
  • Wettbewerbssituation
  • Kosten- und Ertragsstruktur
  • Mitarbeiterstruktur

Strategiekonzept

  • Grundstrategie
    • Strategische Erfolgsposition (Alleinstellungsmerkmal)
    • Leitbild
  • Strategische Ziele zur Optimierung der Marktposition
    • Bedarfsgerechte Dienstleistungen und Produkte
    • Profil und Image
    • Wachstum
    • Wettbewerb
  • Strategische Ziele zur Optimierung interner Funktionen
    • Führung
    • Qualitätssicherung
    • Organisation
    • Mitarbeiter
    • EDV

Marketingkonzept

  • Dienstleistungsmix
    • Kunden-/Markt-/Produkt-Matrix
  • Distributionsmix
    • Leistungsformen
    • Vertriebswege
  • Kommunikationsmix
    • Werbekonzept
    • Akquisitionsstrategie
  • Konditionenmix
    • Preisgestaltung
    • Interne Verrechnungspreise
    • Preisdifferenzierung
    • Fakturierungsmodelle

Finanzen

  • Finanzplan
  • Finanzierungsplan
  • Break even
  • Budgetierung
  • Kostenziele
  • Umsatz- und Ertragsziele
  • Rechnungswesen und Controlling

Operations

  • Operative Planung
  • Auftragsabwicklung
  • Standardverträge / Dienstleistungsvereinbarungen / AGB
  • Performance Monitoring

Die Frank Wilcke Unternehmensberatung unterstützt Sie bei der Erstellung oder Aktualisierung eines professionellen Geschäftsplanes. In mehreren Workshops werden wir die oben genannten Hauptpunkte Ihres Businessplanes erarbeiten und prüfen, ob Ihre Ideen und Überlegungen in einer Planverprobung aufgehen.

Dauer der Erstellung Ihres Geschäftsplanes

Für ein so wichtiges Dokument, das Richtschnur Ihres unternehmerischen Handelns sein wird, sollten Sie sich ein wenig Zeit nehmen. Gemeinsam werden wir ca. 5 bis 10 Tage benötigen, um Ihren Businessplan zu erarbeiten.

Finanzieller Aufwand

Für die Erstellung eines abgestimmten und durchgerechneten Geschäftsplans sollten Sie ein Budget von ca. 7 bis 15 T€ einplanen.